Currently browsing category

Allgemein

Von Journalisten, Farben, Formen und Geschmäckern

Zeit, wieder einmal etwas von mir hören zu lassen. Mittlerweile bin ich seit einem Monat in Haiti. Geschrieben und erst recht publiziert habe ich noch nicht allzu viel. Leider. Aber damit muss ich leben. In diesem Land geht vieles, eigentlich …

Kein Zmorge, dafür die erste Dosis Choleraimpfung

Arbeitsfrei, ausgeschlafen und dann nicht gefrühstückt, stattdessen die erste Dosis Choleraimpfung geschluckt. Haiti, ich komme und ich freue mich sehr auf dich 🙂 Die letzten Vorbereitungen laufen, frühmorgens am 22. September geht es westwärts.

Nicaragua ist, wenn…

Auf den Tag genau drei Monate war ich in Nicaragua. Drei Monate, in denen ich viel gesehen und noch mehr erlebt habe.

Eine Wahl ohne Wahl

Geschieht kein Wunder, wird Daniel Ortega auch dieses Jahr wieder zum Präsidenten Nicaraguas gewählt. Er institutionalisiert den Familien-Klientelismus immer weiter – ähnlich demjenigen, den er als Revolutionär einst selbst bekämpft hatte.

Die Lichtgestalt aus der fernen Schweiz

Vor genau 30 Jahren wurde der Entwicklungshelfer Maurice Demierre im Norden Nicaraguas ermordet – sein Tod löste auch in der Schweiz eine breite politische Debatte aus.   Es ist einer jener Momente des Tages, in denen man nicht recht weiss, …

Die DDR lebt – in Managua

In Nicaraguas Hauptstadt erinnert noch so manches an den einstigen Bruderstaat im Zentrum Europas. Ein paar renitente Bürger passen auf, dass dem so bleibt.  

Wir zeigen alles

Nicht alle Medien halten den Persönlichkeitsschutz gleich hoch. Um das zu sehen, muss man nicht nach Nicaragua gehen. Doch dort treibt die öffentliche Zurschaustellung aber die grässlichsten Blüten.

Dem Tod entronnen

Um Haaresbreite entkam ein junger Nicaraguaner dem Ertrinkungstod – vor den Augen von dutzenden Touristen, darunter mir. Eine verstörende Erfahrung, die einen auch mit sich selbst hadern lässt. Seit langem wollte ich wieder mal einen Blogeintrag schreiben, das Thema war …

Le Salvador veut mettre ses caïds à la couture

Le pays tente d’enrayer une spirale de violence qui fait 18 victimes par jour. Reportage au cœur du centre pénal d’Apanteos qui tente de réhabiliter cette jeunesse qui tue Devant les portes du centre pénal d’Apanteos, au Salvador, tout le …

DR

L’avortement, grand tabou sandiniste

Au Nicaragua, l’interruption de grossesse est interdite, même en cas de viol ou de malformation congénitale majeure. Le pays affiche le taux le plus élevé de grossesses adolescentes du continent. Le cas est emblématique. Il y a quatre ans, en …