Graffiti im Keller

GraffitiEine Pressekonferenz zu einem Event, der das Kulturerbe Tunesiens bekannter machen soll, hat mich zu diesem Graffiti geführt. Es wurde im Keller eines Kulturzentrums an die Wand gesprayt. Ein Ud*-Spieler mit Sonnenbrille : in diesem Graffiti treffen sich arabische Kultur und Popart. Das repräsentiert Tunesiens Jugend ziemlich gut. Die jungen Menschen werden hin und hergerissen zwischen Popsternchen und Musikvideos à l’americaine und Gesetzen, die ihnen das Küssen im öffentlich Raum verbietet. Nicht ganz einfach hier aufzuwachsen.

*Ud ist eine arabische Variante der Laute und fester Bestandteil der arabischen traditionellen Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.