Streets of Patan

Die zahlreichen Graffitis im Altstadtviertel Patan bilden einen wunderbaren Kontrast zur Altehrwürdigkeit der Newar-Architektur. Ein Rundgang in Bildern.

Vu d’en haut: la mer

La chronique „Vu d’en haut“ raconte les particularités de La Paz, capitale la plus haute du monde. Dans cet épisode, vol de …

Das Symbolbilder-ABC. Teil 1: A-M

Bilder sagen mehr als Tausend Worte. Ist abgedroschen, stimmt aber – sonst würde die Phrase nicht so oft benutzt. Mit dieser Gewissheit …

Vu d’en haut: la paix

La chronique „Vu d’en haut“ raconte les particularités de La Paz, capitale la plus haute du monde. Dans cet épisode, plongée dans …

Revolutions-Tagebuch auf Instagram

Das Mobiltelefon ist schnell zur Hand, und Stories können rasch aufdatiert werden. Hier gibt es meinen persönlichen Insta-Eindruck über die vergangenen Tage …

En attendant Evo: un été brûlant à La Paz

La série „En attendant Evo“ narre la politique bolivienne marquée par l’élection présidentielle. Dans ce premier article, prise de température préélectorale. Doudoune …

Journalismus zwischen Himmel und Hölle

Dass sich die Behörden in einem Land, das erst seit sieben Jahren so etwas wie Pressefreiheit (mit gewichtigen Ausnahmen) kennt, keine Transparenz-Ziele nach …

Gigi und Nana, Arm in Arm an den Protesten.

Nichts wie weg!

Charmante Restaurants, neu genutzte Fabriken, Elektroclubs, die auch in Berlin bekannt sind. Was kann man mehr wollen? «Perspektive, Stabilität, Wirkungskraft», sagt Nana. …

Ein erzwungener Feiertag

Die Regierung Nepals will heute das vierjährige Bestehen der Verfassung feiern. Viele Nepalis würden jedoch lieber Reformen sehen statt die Nationalhymne singen.

Unvorstellbares Nepal

Eine Reise beginnt nicht erst mit dem Abflug, sondern schon viel früher, bei der Vorbereitung. Im Fall von Nepal wurde bald klar, …